Background Image
Previous Page  6 / 16 Next Page
Basic version Information
Show Menu
Previous Page 6 / 16 Next Page
Page Background

NEWS

wirtschaft

S. 6

13. Dezember 2018

400

MBit/s

Jetzt bis zu

Günstig im Glasfaser-Kabelnetz

Highspeed

dahoam!

Jetzt

wechseln!

Bis zu 6 Monate

ohne Grundgebühr!

Rosenheim deutschlandweit auf Rang 1

komro sichert Spitzenstellung bei der Breitbandinfrastruktur

Rosenheim – Wenn es noch einen

Beweis für die Spitzenstellung Rosen-

heims bei der Breitbandversorgung

in Rosenheim brauchte, dann hat ihn

der Prognos-Digitalisierungskompass

2018 im Handelsblatt geliefert.

Rosenheim führt das aktuelle Ran-

king der 401 Kreisfreien Städte und

Landkreise in der Kategorie Breit-

bandversorgung an. Noch vor den

Metropolregionen München, Köln,

Hamburg und Berlin und vor Mittel-

zentren wie Regensburg, Erlangen,

Augsburg oder Würzburg. In Rosen-

heim verfügen 99,4 Prozent der Un-

ternehmen und Privathaushalte über

einen Internetzugang mit mindestens

50 Mbit/s. Diese hervorragende Flä-

chendeckung in der Versorgung mit

Highspeed-Internet erreicht aktuell

keine andere Stadt im Bundesgebiet.

„Voilà! Rosenheim ist auf Rang 1 des

Prognos-Digitalisierungskompass

2018 in der Kategorie Breitband!“

jubelt Thomas Bugl, Wirtschaftsde

zernent der Stadt Rosenheim, als er

komro Geschäftsführer Gert Vorwal

der die gute Nachricht gleich nac

der Veröffentlichung im Handels

blatt überbringt. Bugl weiter: „Dass

Rosenheim bei der Breitbandver

sorgung die beste Standortqualität

in der ganzen Republik aufweist, ist

ein Pfund, mit dem die heimischen

Unternehmen auf dem Weg in die

digitale Wirtschaft wuchern können.

Die komro als städtischer Kabelnetz

betreiber hat alle Voraussetzungen

für einen Offensivkurs bei der digita

len Transformation geschaffen. Jetzt

liegt es an den Unternehmen, diese

Chancen auch zu nutzen.“

komro Geschäftsführer Gert Vorwal

der freut sich über den ersten Platz

für Rosenheim im deutschlandwei

ten Ranking: „Dieser Spitzenplatz

ist ein Ergebnis der tollen Gemein

schaftsleistung der Stadtwerke und

der komro beim kontinuierlichen

Netzausbau mit Glasfaser im ganzen

Stadtgebiet.“ Vorwalder führt weiter

aus: „Mehr als die Hälfte unserer

Neukunden bucht bei uns Internetta

rife mit Geschwindigkeiten zwischen

120 MBit/s und 400 MBit/s. Im Busi

nessbereich können Unternehmen

in Rosenheim aktuell Bandbreiten bis

zehn Gigabit/s nutzen.“

red

Wirtschaftsdezernent Thomas Bugl (links) überbringt komro-Chef Gert Vorwalder die frohe Nach-

richt über den Spitzenplatz.

Schnelles Internet – erfolgreiches Arbeiten. Die komro sorgt für beste Standortqualität in Rosenheim.

Foto: komro

Beste

Breitbandversorgung

in Rosenheim

dank komro

– Anzeige –