403_17_05_18 - page 15

17. Mai 2018 -
S. 15
leben
stil
Seenotübung mit Wikingerschiff „Freya“
Proben für den Ernstfall
Prien am Chiemsee – Auch Wikinger könnten einmal in Seenot geraten! Deshalb probten die Betreiber des Wikingerschiffes „Freya“ und die Wasserwachten aus Prien/Rimsting und Bernau am
bayerischen Meer den Ernstfall. Das Fahrgastschiff, bekannt aus dem Kinohit „Wickie auf großer Fahrt“, startete im Frühjahr in die neue Saison. Bis zu 40 Passagiere können auf dem Chiemsee auf
große Fahrt gehen. Damit eine Rettung von Personen oder das Abschleppen des Schiffes im Ernstfall reibungslos klappt, wurden verschiedene „Seenotfälle“ geübt. Dazu gehörten beispielsweise
das Bergen von Personen aus dem Wasser mit dem Bergenetz, das Hochsteigen aus dem Wasser an der Lotsenleiter und das Abschleppen von Freya an ihren Liegeplatz am Schramlbad in Prien-
Harras mit verschiedenen Booten der Wasserwacht. Das Fazit: Sowohl die Helfer der Wasserwachten als auch die „Freya“ und ihre Mannschaft sind für Notfälle gerüstet.
red
Foto: Martin Hottner
Riesenspaß mit Riesenspatz im Riedergarten
Die Sonderausstellung „Spiel mit Holz – für Groß und Klein“ im Holztechnischen Museum
Rosenheim. Ein hölzerner Klet-
ter-Spatz bereichert seit dem 5.
Mai 2018 den Spielplatz im Rie-
dergarten. Der große „Spatz“
ist Bestandteil der neuen Son-
derausstellung „Spiel mit Holz!“,
die im Holztechnischen Museum
Rosenheim zu sehen ist.
Entworfen und gebaut wurde die Holz-
konstruktion von den Künstlern Hei-
ner Hofmann und Harald Thaler aus
Rosenheim-Oberwöhr, die sich unter
anderem auf die künstlerische Gestal-
tung von Spielplätzen oder öffentlichen
Plätzen mit außergewöhnlichen Holz-
projekten spezialisiert haben, die zum
Staunen, Klettern oder zum Verweilen
und Meditieren einladen.
Ermöglicht wurde die Realisierung des
„Spatz“ durch die freundlichen Unter-
stützung der Firma Projekt Spieleart der
beiden Künstler Hofmann und Thaler,
der Firma Holz Haimmerer, den Stadt-
werken Rosenheim und dem Verein
Holztechnisches Museum.
Die Sonderausstellung „Spiel mit Holz –
für Groß und Klein“ wurde am Samstag,
5. Mai, um 15 Uhr, im Holztechnischen
Museum Rosenheim, Max-Josefs-Platz
4, eröffnet.
red
Der Kletter-Spatz wird zunächst bis zum Ausstellungsende am 27. Oktober im Riedergarten bleiben.
Foto: Klaus Friede
1...,5,6,7,8,9,10,11,12,13,14 16
Powered by FlippingBook