392_30_11_17 - page 11

Das Kulturmagazin
30. November 2017 -
S. 11
München
Ecco Meineke – „Das Thema ist gegessen“
Tollwood Festival, Weltsalon
14.12., 19.30 Uhr
Die Devise im Dschungel der Großstadt
lautet: Zeit ist Geld. Deshalb muss es bei
Meineke aka Menke in Sachen Nahrungs-
aufnahme schnell gehen. Packung aufrei-
ßen und wehe man muss den Kochlöffel
schwingen. Davon hat Menke keine Ah-
nung und will auch keine haben, denn
unkompliziert muss es sein. Hochpolitisch
dabei stets komisch, beschreibt Men-
ke, wie er sich durch die Labyrinthe des
Lebensmittel-Systems zu navigieren ver-
sucht. Dabei entdeckt er Erschreckendes,
Interessantes, Schräges: Alles über die
Macht der Discounter, der Saatgut- und
Chemiekonzerne, über Genfood, Massentierhaltung und das Sterben der Bauernhöfe. Was am Ende
bleibt: die Erkenntnis, dass Liebe durch den Magen geht und dass es Zeit wird, kochen zu lernen. Ecco
Meineke ist offizieller Klima-Botschafter des BUND und Unterstützer des Aktionsbündnisses „Artgerechtes
München“. Alle Infos und Tickets finden Sie auf
.
Rosenheim
The Tribute Show – ABBA today
KU´KO
28.1.18, 18 Uhr
Dass die zahllosen Fans der schwe-
dischen Ausnahmeband das einzigartige
Feeling der unvergessenen ABBA-Songs
auch heute noch originalgetreu erle-
ben können, dafür sorgt die grandiose
Show „The Tribute Show – ABBA today“.
Die 2 Protagonistinnen Daniela Mans-
ke („Anni-Frid“) und Rebecca Glantz
(„Agnetha“) verleihen der Show mit Ih-
ren Stimmen und einer elektrisierenden
Performance den einzigartigen „Spirit of ABBA“. Zusammen mit Ihren Bühnenpartnern Mario Fischer
(„Benny“) und Jens Kaufmann („Björn“) und weiteren Musikern auf der Bühne verstehen sie es, das Pu-
blikum mit Dynamik, Energie, Gefühl, Witz und Charme in Ihren Bann zu ziehen. Erleben sie eine Show
mit wundervollen Kostümen und tollen Lichteffekten. Mit Superhits wie „Waterloo “, „Money, Money,
Money“, „Thank you for the music“, „Mamma Mia“, „SOS“, „Super Trouper”, „Dancing Queen“, „Chiqu-
itita” oder „Fernando” lässt „The Tribute Show - ABBA“ die ABBA-Glitzerwelt auf Plateauschuhen wieder
auferstehen. „The Tribute Show – ABBA today“ ist ein faszinierendes Erlebnis für Jung und Alt und ein
Event der Extraklasse! Mehr Infos unter
.
Bad Aibling
Christkindlmarkt
Marienplatz
Beginn am 1.12., 16 Uhr
Vorfreude ist die schönste Freude – vor allem, wenn man sie
mit dem Duft nach Glühwein und Bratäpfel, schöner Musik und
romantischer Stimmung verbindet. Der diesjährige Christkindl-
markt im Herzen der Kurstadt öffnet die Pforten für die Besu-
cher. Mit musikalischer Unterstützung der Willinger Bläser und
den Kindern des Pfarrkindergartens Mariä Himmelfahrt werden
die 3. Bürgermeisterin Kirsten Hieble-Fritz und das Wirtschafts-
forumden Christkindlmarkt eröffnen. Jeden Samstag und Sonn-
tag hat von 15 bis 17 Uhr die Backstube für Kinder geöffnet.
Programm:
Freitag, 1.12. ab 18 Uhr eine ´Jazz Journey`– eine
Reise mit Klavier und Saxophon durch die Welt des Jazz und
Swing. Samstag, 2.12. „one-man.band“ Max Kern. Sonntag,
3.12. die Mangfalltaler Alphornbläser stimmen mit ihrer festlichen Musik die Besucher auf Weihnachten
ein. Ab 16 Uhr das Michi Alf Duo mitreißendes Swing- und Boogie -Woogie-Jazz Programm. Damit ist si-
chergestellt: Bad Aibling startet beschwingt und mit Genuss in die Vorweihnachtszeit! Gut zu wissen: Nur
am letzten Wochenende startet der Weihnachtsmarkt bereits am Donnerstag und schließt am Samstag,
denn am Heiligabend wird es keinen Markt mehr geben. Der Markt ist freitags von 16 bis 21 Uhr und
Samstag und Sonntag von 14 bis 21 Uhr geöffnet.
Wasserburg/Penzing
Ausstellung und Markt
Schloß Penzing
16. und 17.12.
Am 3. Adventswochenende, 16. und 17. De-
zember, findet wieder der kleine Markt mit
Künstlern und Handwerkern aus der Region auf
Schloß Penzing, Gemeinde Babensham, statt.
Im Ambiente des spätgotischen Gebäudes und
des Gartens erwarten Sie u. a. Arbeiten aus
Holz, Stoff, Korb, Papier, Keramik; außerdem
können Sie Seifen, Kräuterköstlichkeiten und
Rauchwerk, Kalender und Karten, Walkjacken,
Schmuck, Bilder und Fotografien erstehen.
Mit heißem Apfelsaft und Glühwein, Kuchen
und Eintöpfen, natürlich alles selbst gemacht,
ist auch für Ihr leibliches Wohl gesorgt.
Die Sonderausstellung im Wohnzimmer gestaltet dieses Jahr die Künstlerin Christine Bender mit ihren
Gemälden und Keramikfiguren.
Es ist geöffnet am
Samstag von 11 bis 19 Uhr
Sonntag von 10 bis 17 Uhr
Prien
The Airlettes
Chiemsee-Saal
5.12., 19.30 Uhr
The Airlettes – die Swing-Band
mit dem besonderen Flair
– landen mit ihrem Programm
„Flying home for Christmas“
als Flugbegleiterinnen auch in
Prien. Lassen Sie sich von den
Drei Sängerinnenund ihrendrei
Piloten an Klavier, Kontrabass
und Schlagzeug mit auf eine
weihnachtlich-musikalische
Reise um die Welt nehmen
und starten Sie beschwingt in
die Weihnachtszeit. Unter den
hochkarätigen Musikern aus München und Berlin, befindet sich auch die Bad Endorferin Madeleine Haipt.
Mit Arrangements von Altbekanntem bis zu top-aktuellen Hits, kombiniert mit deutschen Texten, guten
Stimmen, Charme und Witz, bauen sie eine Brücke zwischen Alt und Neu und laden zum Swingen ein.
Einlass ist um 19 Uhr. Karten gibt es im Tourismusbüro Prien, Telefon 08051-965660 und an allen Mün-
chen Ticket Verkaufsstellen, sowie an der Abendkasse.
– Anzeige –
– Anzeige –
– Anzeige –
Rosenheim
Agatha Christie´s – Ein Fall für Miss Marple & Erol Sander als Inspektor Craddock
KU´KO
4.1.18, 20 Uhr
„Am Freitag, den 29. Oktober, wird auf Gut Little
Paddocks um 18.30 Uhr ein Mord stattfinden.
Freunde werden gebeten, diesen Hinweis als Ein-
ladung aufzufassen.“ Diese irritierende Anzeige
im Lokalblatt des beschaulichen Chipping Cleg-
horn lässt die Zahl besagter Freunde beachtlich
steigen. Neugierde, auch der von der Gutsherrin
angebotene Sherry, lassen dann auch gerne ver-
weilen. Plötzlich geht das Licht aus. Ein Schuss
fällt. Dann das grausame Bild … Inspektor Crad-
dock alias Erol Sander übernimmt den Fall. Doch
je mehr Licht er in die Sache zu bringen versucht,
desto mehr Schatten wirft er. Wird Miss Mar-
ple alias Veronika Faber das mörderische Spiel
durchschauen? Mehr wird nicht verraten... Eine
Produktion der Carpe Artem GmbH. TICKETS un-
ter Telefon 08031/3659365 oder
sowie bei Eventim Vorverkaufsstellen.
Erol Sander, Foto / © Goran Nitschke
– Anzeige –
– Anzeige –
– Anzeige –
– Anzeige –
Hochstrasser See
„Pipeline“
Hochstrasser See, 83101 Rohrdorf
9.12., 19.30 Uhr
Die wohl beste Art, schottisch-keltisch-irisch-
bretonische Musik neu zu interpretieren!
Dieses fantastische Duo (D. Hyde/T. Hake)
läßt uns träumen und lachen und oft beides
gleichzeitig.....Uillean Pipes, Whistles, Ge-
sang, Gitarre und die beiden Vollblutmusi-
ker lassen diesen Abend wundervoll er- und
das alte Jahr ausklingen. Weitere Infos unter
. Reservierung unter
08031/90 80 663.
– Anzeige –
Kartenvorverkauf: Rosenheim:
KU’KO + ADAC Service Center + Kroiss Ticket Zentrum
sowie bei
allen bekannten VVK-Stellen.
Tickets & Infos:
|
Tel.
01806 / 570055
(0,20 €/Anruf,Mobil max. 0,60 €/Anruf inkl. MwSt.)
Broadway Musical Company New York
Musik:
Galt MacDermont
Buch & Texte:
Gerome Ragni/James Rado
26.2.18 ROSENHEIM
KU´KO
15.2.18 ROSENHEIM
KU´KO
Eintrittskarten - Die Geschenkidee!
Foto: Goran Nitschke
1...,2,3,4,5,6,7,8,9,10 12,13,14,15,16,17,18
Powered by FlippingBook