390_02_11_17 - page 15

2. November
2017 -
S. 15
leben
stil
Stauraum ohne Ende. Die Firma RO-BOX im Aicherpark macht Schluss mit den leidigen Lagerproblemen.
Bei der Be- und Entladung komfortabel vor jeder
Witterung geschützt.
Besonders Akten gilt es trocken und vor allem
sicher aufzubewahren.
Die 350 Lagerräume sind in allen erdenklichen
Größen ab 1 m² erhältlich.
Filialleiter Dimitrios Linardatos geht sehr flexibel
auf Kunden ein.
Zutrittskontrolle mit persönlichen Zahlencode.
Kundenservice: die praktischen PKW-Anhänger stehen
Kunden kostenfrei zur Verfügung.
Wohin mit Möbeln, Hausrat oder Aktenarchiv? Die Rosenheimer Firma RO-BOX bietet die professionelle Lösung: sicheren Stauraum auf Zeit.
KONTAKT:
RO-BOX GmbH
Äußere Oberaustraße 20
83026 Rosenheim
Email:
Telefon: 08031 / 2261030
Ihr Lagerraum in Rosenheim – 365 Tage im Jahr
Wer kennt diese Probleme nicht? Im Büro stapeln sich die Aktenord-
ner der vergangenen Jahre, dabei bräuchte man den Platz so dringend
für einen zusätzlichen Arbeitsplatz; im Keller herrscht Chaos, weil sich
seit Omas Wohnungsauflösung wertvolle Antiquitäten darin „stapeln“,
für die es imMoment keineVerwendung gibt. Über Platzmangel klagen
viele Unternehmen, Privatleute, Hausbesitzer und Mieter. Ein Glück,
dass es seit August 2017 im Aicherpark die Firma RO-BOX gibt. Die
Rosenheimer Firma bietet Lagerboxen in allen erdenklichen Größen.
Zielgruppe sind Privat- sowie Geschäftskunden
„Wir wenden uns an Privat- sowie Geschäftskunden“ erklärt Dimitrios Linardatos,
der Filialleiter von RO-BOX. Firmen haben oft Platznot, sind aber rechtlich verpflich-
tet, ihre Unterlagen mindestens zehn Jahre lang aufzubewahren. Da kommt schon
bei kleinen Unternehmen einiges zusammen. Bei RO-BOX lassen sich Ordner
trocken, geschützt und vor allem sehr sicher lagern. Für andere Geschäftsbereiche
ist es wichtig, Waren kurzfristig zwischenzulagern, auch hier bietet RO-BOX ideale
Bedingungen.
Umzüge spielen bei Privatkunden eine große Rolle
„Bei Privatkunden deponieren wir häufig das komplette Mobiliar“, verrät der Filial-
leiter. So gibt es viele Kunden, die aus beruflichen Gründen ins Ausland gehen und
ihr Hab und Gut bei RO-BOX unterbringen, um sich teure Wohnungsmieten zu
sparen. Aber auch Kunden, die einmal einen Wasserschaden im Keller miterlebt
haben sind froh, wenn sie Kleidung, Schuhe, Sportgeräte oder Bilder trocken und
Diebstahlsicher lagern können. „Wir sind sehr kundenfreundlich und flexibel“, sagt
Linardatos, „wir vermieten die Boxen monatsweise, Kaution wird keine erhoben
und wer verlängert, kann sich darauf verlassen, dass wir taggenau abrechnen“. In
der ersten Ausbauphase stehen Ihnen nun 350 Abteile zur Verfügung. In Sachen
Größe gibt es (fast) keine Grenze: die kleinste Einheit beträgt einen Quadratmeter,
wer aber 1.000 m² benötigt, ist hier auch richtig. Gerne nutzen auch Außendienst-
ler die Möglichkeit, von ihrer Zentrale Waren anliefern zu lassen, denn RO-BOX
übernimmt die Annahme und Lagerung in den Kundenboxen – selbstverständlich
als Serviceleistung.
Professionelle Abwicklung
Bei RO-BOX ist an alles gedacht: Kunden können mit LKW oder Transporter in die
überdachte Ladezone fahren und abladen, das Unternehmen stellt sogar kostenfrei
PKW-Anhänger zur Verfügung. Auch auf Sackkarren, Rollwägen und andere Trans-
port-Hilfsmittel kann der Kunde kostenfrei zugreifen. Das A und O ist natürlich die
Sicherheit und auch hier wurde an alles gedacht: Die Räumlichkeiten sind video-
überwacht, 24 Stunden zum Wachdienst aufgeschalten und trotzdem haben die
Kunden 7 Tage die Woche von 6 bis 22 Uhr Zugang zu ihren „Schätzen“.
RO-BOX: Handfeste Vorteile
• Täglich zwischen 6 und 22 Uhr
• 365 Tage im Jahr zugänglich
• Videoüberwachung und
Zutrittskontrolle
• höchste Sicherheit nach DIN
EN 15696
• Brand-Video- und Alarmanlage
• Aufschaltung 24 Stunden zum
Wachdienst
• Flexible Mietlaufzeit
• Flexible Storegröße – 1 bis
1.000 qm
• Zentrale Lage im Aicherpark
• Überdachte Anlieferung
• Kostenfreie PKW-Anhänger
– Anzeige –
1...,5,6,7,8,9,10,11,12,13,14 16
Powered by FlippingBook