390_02_11_17 - page 13

München – Einmal jährlich verwandelt
die Heim+Handwerk die Messehal-
len in München zum deutschlandweit
größten Pop-up-Store zum Wohnen,
Einrichten und Bauen. Rund 1000 Aus-
steller präsentieren fünf Tage lang die
schönsten Wohnideen. In entspannter
Atmosphäre bekommen die Besucher
eine Fülle an Inspirationen und Informa-
tionen und finden hier das ganze Spek-
trum der Inneneinrichtung – mit Kü-
chen, Bädern, Schlafsystemen, Möbeln,
Wohnaccessoires und Kunsthandwerk.
IndividuelleWünsche und Projekte kön-
nen direkt mit den Handwerkern und
Ausstellern persönlich besprochen und
festgezurrt werden. Im planHAUS
– Conceptual Living und in zwei Fach-
foren geben Experten Antworten und
Tipps rund um die Gestaltung der
eigenen vier Wände: „Wie finde ich
meinen Einrichtungsstil? Was ist bei
der Badplanung zu beachten? Wie
können kleine Räume mit multifunk-
tionalen Möbeln optimal genutzt wer
den? Auf der Start.up Area „Künstler
und Designer“ gibt es neue innovative
Ideen zu bestaunen und die Themen
fläche „Handwerk. Kunst. Trends.“
zeigt Produkte, die dem Motto „Grü
ne Helden“ entsprechend besonders
nachhaltig sind.
red
Mit der Tageskarte der Heim+Handwerk kann auch die
parallel stattfindende FOOD & LIFE – Deutschlands größter
Treffpunkt für Essen, Trinken und Genießen –
besucht werden.
Mehr Infos unter
.
19. Dezember 2009 -
Region S. 2
stil
D i e S e r v i c e - S E i t en de r
p r e s s e wo c h e
2. November
2017 -
S. 13
nur 1,90 €
– Anzeige –
Lage, Lage, Lage! Das berühmte
Zitat von Conrad Hilton bekommt
hier, an der Münchner Isar eine
ganz eigene Bedeutung. Denn das
Derag Livinghotel Prinzessin Elisa-
beth liegt mittendrin – da, wo vie-
le Münchner gerne selbst wohnen,
wo das Leben wuselt, sich quirlig
und lebendig zeigt und wo es ein-
fachschönist.ImGlockenbachvier-
tel, einem der Herzschlag-Bezirke
der Stadt, mit Blick auf die Isar er-
streckt sich über Eck ein zeitlos-
zeitgemäßer Backsteinbau mit
Glasturm Architektur. Das Derag
Livinghotel Prinzessin Elisabeth.
Ein Hotel, das von außen durch
seine geradlinige Formsprache
eher zurückhaltend anmutet, in
dessen Mauern es aber herrlich
turbulent und international zu-
geht, ist die Prinzessin, wie sie von
ihren Mitarbeitern liebevoll ge-
nannt wird, ein Haus, in dem ne-
ben vielen München-Gästen auch
gerne Business-Reisende aus aller
Herren Länder einchecken.
Jeder Gast findet hier – ob für eine
Nacht oder für mehrere Wochen – sein
„Zuhause auf Zeit“: mit 141 Zimmern
und Serviced Apartments samt Kitche-
nette in unterschiedlichen Größen. Das
Ausstattungsniveau der Zimmer ist zum
Wohlfühlen wohnlich, mit demZiel, dass
sich Ästhetik, Komfort und Praktikabilität
dieWaage halten. EinWork-Life-Balance
Gedanke, der sich auch im Wellnessbe-
reich mit finnischer Sauna, Tepidarium
und Gym fortsetzt. Das Herzstück des
Hauses stellen, neben der vor kurzem
neu eröffneten 120 m² großen Pent-
house-Suite mit Dachterrasse inkl. 360°-
Panoramablick-Blick, 27 großzügige Mai-
sonetten über je zwei Ebenen dar. Wem
nicht nach selbst kochen ist, für den steht
das hauseigene „Shane´s“ von Starkoch
Shane McMahon bereit, der sich auch
über die Grenzen des Hotels hinaus ei-
nen herausragenden Ruf erworben hat
und der sowohl Hausgäste wie auch ex-
terne Besucher mit seiner Saisonküche
bespielt.
Dabei kocht er so kreativ, dass das Essen
Freude pur bereitet, aber nie die gesam-
te Aufmerksamkeit fordert. So leicht, dass
man sich auch bei seinen mehrgängige
Überraschungs-Menüs mit wachsender
Vorfreude auf den nächsten Gang freut.
Und so herzlich, dass man sich nach ei
nem tollen Genussabend in dem schö
nen Ambiente nur zu gerne noch an der
Bar niederlässt.
Zu allem Service für den Gast, setzt die
Freundlichkeit und Herzlichkeit der Mit
arbeiter rund um Direktor Stefan Ober
moser dem Haus das (Prinzessinnen)
Krönchen auf.
aw
Weitere Informatio-
nen und Buchung
unter:
Derag Livinghotel
Prinzessin Elisabeth
Geyerstraße 52,
München
Tel.: 089-72017 0
vorgestellt von:
Adelheid Wanninger
„Ein Zuhause auf
Zeit“
Das Derag Livinghotel – Prinzessin Elisabeth
Über den Dächern von München
„Shane´s“ von
Starkoch Shane
McMahon “
Ein Herzstück des Hauses, die vor kurzem neu eröffnete 120 m² große
Penthouse-Suite mit Dachterrasse inkl. 360°-Panoramablick-Blick.
– Anzeige –
Wohnen zum Wohlfühlen
Ob Designer- oder Einbauküche vom Markenhersteller oder Schreiner, Experten helfen bei der Küchenplanung.
Die Themenfläche „BADideen“ in Halle B2 steht unter dem Motto „Raumwunder.
Heim+Handwerk vom 29. November bis 03. Dezember 2017 auf dem Messegelände München.
1...,3,4,5,6,7,8,9,10,11,12 14,15,16
Powered by FlippingBook