Ausg. 329 - page 8

NEWS
wirtschaft
Wirtschaft S. 8
24. April 2015 -
ausbildung
Auflage
Stellen
Albaching:
EDEKA Daumoser • Cafe Oi-
bich • RSA Bank • Metzgerei Sewald • Wirt
von Kalteneck
Amerang:
Bauernhausmuse-
um • nah&gut Gröger • E aktiv markt Helma
Aschau:
EDEKA Schaible • Konditorei-Café
König • Raiffeisenbank Aschau-Samerberg eG
• Tourist und Info Aschau • Chiemgauer Ge-
tränkemarkt • Kampenwandseilbahn • Tank-
stelle Boxenstopp
Aßling:
Lotto Grafingerstr.
10 • REWE
Babensham:
Gasthof Brunn-
lechner • Metzgerei Gassner
Bad Aibling:
Therme Bad Aibling • nah&gut Zehentmair
• Lex GmbH Shell Station• BK-Tankstelle •
Agip Service-Station • Metzgerei Hans Loidl •
EDEKA • Getränke Fleischmann
Bad Endorf:
Chiemgau-Thermen • EDEKA Helma • Profi
Baumarkt Eder • REWE • NORMA • Haus
des Gastes • Avanti 24 Tankstelle • Ganter
Bahnhofsbuchhandlung • Simsseeklinik • Fristo
Getränkemarkt • Biofair
Bad Feilnbach:
Post-
filiale Lotto/Toto • Bäckerei Pichler • nah&gut
Glück • Frey Shell-Station Annemarie • PEN-
NY Markt • Modevertrieb Pondus • Metzgerei
Weingast
Bad Feilnbach/Au:
nah&gut Stahl
• Tankstelle Michael Schiffl • Auer Laden
Bad
Tölz:
McDonald´s
Bernau:
Gasthof „Alter
Wirt“ + Bonnschlößl • BernaMare • Avanti 24
Tankstelle • PENNY-Markt • Getränke Winkler
• EDEKA Markt Marianne Schmid • Bäckerei
Rohtenwallner
Beyharting:
Beyhartingers
Laderl
Brannenburg:
Metzgerei Kürmeier •
Cafe Bäckerei Daiser • nah&gut Kaffl • Wen-
delsteinbahn • Bäckerei Moserbeck • Esso
Tankstelle • Tengelmann • Prechtl Frischecenter
Breitbrunn:
nah&gut Summerer
Bruck-
mühl:
EDEKA-Center Stepputtis • Netto Mar-
ken-Discount • Fristo-Getränkemarkt • OMV
Tankstelle Heufeld-Mühle • Metzgerei Killer •
LandmetzgereiRumpel
Bruckmühl-Heufeld:
hagebaumarkt • EDEKA-Center Stepputtis •
Metzgerei Seidl
Edling:
Der Hammermarkt
• Bäckerei Straßgütl • Elektropark Weiß •
EDEKA Schönbrunner
Eggstätt:
nah&gut Rot-
bucher • Hartsee-Stüberl • EDEKA Summerer
Eiselfing:
Gasthof Sanftl • Bäckerei Berndl
Emmering:
nahkauf
Evenhausen:
Dorfladen
Feldkirchen-Westerham:
nah&gut Vagen •
EDEKA Rottmayr • Tengelmann Frühlingstr. 13
Fischbachau:
Edeka Friel Maier
Fischbach:
Bäckerei Bockmeier
Flintsbach:
Fristo Ge-
tränkemarkt • Metzgerei Schwaiger • Bäckerei
Bockmeier
Frasdorf:
Hotel Karner • Bäckerei
Deinhardt • EDEKA Waltner
Gollenshausen:
EDEKASummerer
Grabenstätt:
McDonald´s
Grassau:
EDEKA Kaltschmid • Metzgerei Steffl
Griesstätt:
Bäckerei Zeilinger • Metzgerei
Gassner • Fruga Getränkemarkt • PENNY-
Markt • Jardan Shop
Großhöhenrain:
Hö-
henrainer Delikatessen
Großkarolinenfeld:
Landmetzgerei Kainz‘nhof • NISTA The beer &
wine store • EDEKA Aktiv Markt Hille
Gstadt:
Bäckerei im nah&gut
Haag:
EDEKA Janisch
Halfing:
Bäckerei Buchauer • Schreibwaren
Reiter • Metzgerei Brunner • Hotel - Gasthof
Kern • EDEKA Helma
Heufeldmühle:
Bäcke-
rei/Cafe Anders
Hohenthann:
Naturbäckerei
Payar
Höslwang:
nah&gut Summerer • Ho-
tel Seeblick Pelhamer See • Gasthof Gehrlein
Irschenberg:
McDonald´s
Kiefersfelden:
Bäckerei Johann Schneider • REWE • Schoko-
prinz • INNSOLA
Kolbermoor:
Fischgeschäft
Rainer Hartinger • PENNY-Markt • REWE •
Aral Tankstelle • EDEKA van Dungen • MARA-
BANS • Rathaus • McDonald´s • Markgrafen
Getränkemarkt • Schreibwaren Waldinger
Kragling:
REWE • Getränkemarkt REWE
Kufstein:
McDonald´s
Lauterbach:
Bäcke-
rei Franz Neumüller
Neubeuern:
Bäckerei
Bauer • Metzgerei Palmberger • Tengelmann
Niederaudorf:
Metzgerei Kaindl • nah&gut
Astl
Niederndorf:
Tankstelle Karl Thrainer
Nußdorf:
Metzgerei Leitner • Bäckerei Stangl
• EDEKA Aktiv Markt Schweiberer
Oberau-
dorf:
Kaiser-Reich • Haus am Marienplatz •
Audorfer Getränkemarkt • Nahkauf • Tengel-
mann • Hotel Kaindl
Obing:
nahkauf
Oster-
münchen:
Schreibwaren Englhauser • EDEKA
Zäuner • Bäckerei Schiedermeier
Pfaffing:
Metzgerei Bichler • Jet Tankstelle • EDEKA
Breitsameter • Getränke Schmid
Prien:
Neu-
er am See • EDEKA Kaltschmid • McDonald´s
• Feinkost Metzgerei Kunz • SB Tankstelle •
Ganter Bahnhofsbuchhandlung • Tengelmann
• PRIENAVERA • Avanti 24 Tankstelle • Kiosk
& Cafe Drexler Seestr. 95 • REWE • REWE
Getränkemarkt • denn´s Biomarkt
Prutting:
nahkauf Josef Wimmer • Gasthof zur Post/
Metzgerei • Hofcafé Donebauer • Getränke-
markt Zäch
Ramerberg:
Gasthof/Metzgerei
Esterer
Raubling:
EDEKA Karavil • Avanti 24
Tankstellen • Lotto Bayern • Bio-Ringmarkt •
Bäckerei Johann Bockmeier • Bäckerei Leitner
• OBI • OMV Tankstelle • Agip Tankstelle •
Metzgerei Hölzl & Bauer
Rechtmehring:
nah&gut Raab
Reitmehring:
Molkerei MEG-
GLE • Bäckerei Straßgütl
Riedering:
Bäckerei
Bergmeister • Papierladen B.Fux • REWE •
Getränke Staber • Gut Filzenhof • Metzgerei
Gassner
Rimsting:
Getränke Wierer • Bäcke-
rei Schmidmaier • EDEKA Summerer • Metz-
gerei Gassner
Rohrdorf:
Agip Tankstelle • Das
Dorfcafe • Getränkemarkt Strohal • Bäckerei
Gredler • nah&gut Brunner • Hotel zur Post
/ Metzgerei • Restaurant/Cafe Christl
Rosen-
heim:
McDonald´s • EDEKA center Aicher-
park • Basic Biomarkt • NORMA Gießenbach-
str. • Tegelmann Aventinstr. • denn`s Biomarkt
Rott:
EDEKA • Metzgerei Stechl • Klaus
Sporer • OMV Tankstelle
Sachrang:
SuSal
Cafe am See
Samerberg/Törwang:
nah&gut
Willkommer
Schechen:
EDEKA Miksch •
Gemeinde
Schaitsee:
EDEKA
Schonstett:
EDEKA
Söchtenau:
nah&gut Schiessl
Soyen:
nah&gut Gütter • RSA Bank • Metzgerei im
Frischemarkt
Stephanskirchen:
PENNY •
Fruga Getränkeabholmarkt Juraschek • Metz-
gerei Paul Hilger • Metzgerei Bufler • ARAL
Tankstelle • EDEKA Ulber • Metzgerei Bauer
• REWE • REWE Getränkemarkt • Tankstel-
le bft • Kiosk „der Bleistift“
Tuntenhausen:
Cafe Backshop Imbiss • Feinkost Pronberger
Übersee:
EDEKA
Vogtareuth:
nah&gut Rö-
mersberger
Wasserburg:
Inn Getränke Bach-
maier • ARAL Tankstelle • BADRIA • REWE
• Profi Baumarkt • Inn-Salzach-Klinikum • BK
Tankstelle • hagebaumarkt • RZ Zeislmeier •
Orterer Getränkemarkt • E Center Singer •
McDonald´s • EDEKA Mayer
Besuchen Sie auch unsere Ausstellung im
Meisterhaus
in Heufeld, Münchener Str. 9½, 83052 Bruckmühl
S. Glas GmbH
Gewerbepark Markfeld 15-19
83043 Bad Aibling
T 08061 9370710 · F 08061 9370711
M e i s t e r h a f t s e i t 1 9 2 9
M e i s t e r h a f t s e i t 1 9 2 9
i n n ovat i o n u n d t r a d i t i o n
i n n ovat i o n u n d t r a d i t i o n
Dachausbau mit VELUX Systemlösungen
Q
#/03#.# 64$-+%,
Q
'*3 +%*5 .'*3 6(5 .'*3 '$'/426#-+5@5
Q
+'-4'+5+)' 945'.-A46/)'/ <
< <"
<
<
< 6/& <
<
Schnupperlehre bei der Polizei
Rosenheim – Im Rahmen der
Nachwuchswerbung veranstal-
tete die Polizei in den Oster-
ferien auch heuer wieder ihre
zweitägige „Schnupperlehre“
für 40 Schüler aus der Stadt
und dem Landkreis Rosen-
heim.
Die „Schnupperer“ besuchten ver-
schiedene Fachdienststellen des Po-
lizeipräsidiums Oberbayern Süd wie
die Kriminalpolizei und die Operati-
ven Ergänzungsdienste mit den Hun-
deführern und erhielten Einblick in
den täglichen Dienst bei der Polizei-
inspektion Rosenheim. Am zweiten
Tag besuchten sie die Polizeischule in
Dachau und konnten sich dort um-
fassend über die Ausbildung bei der
Polizei informieren.
Auch für das Jahr 2016 stehen bei
der Polizei wieder mehr als 1000
Ausbildungsplätze zur Verfügung.
Insofern sind die Chancen derzeit
sehr gut, einen der begehrten Aus-
bildungsplätze zu erreichen.
Informationen zur Ausbildung und
zum Bewerbungsverfahren erhalten
Interessierte bei den für die Stadt und
Landkreis Rosenheim zuständigen
Einstellungsberatern Johann Bacher
und Norbert Erlinghagen unter der
Telefonnummer 08031/2001017
oder im Internet unter
bayern.de.
jt
Arbeitskreis
SCHULEWIRTSCHAFT
stärkt Angebot für Lehrer
Rosenheim – Viele neue Ak-
tionen und Ideen standen im
Mittelpunkt der diesjährigen
Mitgliederversammlung
des
Arbeitskreises SCHULEWIRT-
SCHAFT (AKSW): Sparkassen-
Vorstandsvorsitzender Alfons
Maierthaler als Vorstand auf
Wirtschaftsseite und Wolfgang
Forstner, Schulleiter der Johann-
Rieder-Realschule Rosenheim
und Vorstand auf Schulseite, lu-
den ins KommunikationsCenter
der Sparkasse ein, um über den
Fortschritt neu angestoßener
Projekte und weitere ins Leben
gerufene Aktivitäten des Ar-
beitskreises zu diskutieren.
Um Schülern die Berufsorientierung
und den Übergang von der Schule
ins Berufsleben zu erleichtern, arbei-
ten im Arbeitskreis SCHULEWIRT-
SCHAFT Schulen und Unternehmen
Hand in Hand. So fanden im Herbst
vergangenen Jahres Workshops statt,
um die moderne Rolle der Lehrer
zu diskutieren und deren Bedürfnisse
bei Angeboten zur Berufsorientierung
und zusätzlichen Weiterbildungsange-
boten zu ermitteln. Während Schüler
von zahlreichen und vielfältigen An-
geboten profitieren, kommen Lehrer
als Bindeglied zwischen Schüler und
Unternehmen häufig zu kurz, so das
Fazit, das Bettina Klaus und Wolfgang
Forstner in ihrer Zusammenfassung
zogen. Lehrer seien heute längst nicht
mehr nur Wissensvermittler, sondern
auch Coach und Multiplikator, stellte
auch Alfons Maierthaler fest. Für die
Unternehmen in der Region werde
es immer schwieriger, ihre Ausbil-
dungsplätze mit engagierten jungen
Leuten zu besetzen. Die Konkurrenz
durch attraktive Unternehmen in den
Großstädten und im Ausland sei groß.
„Für unsere Unternehmen gilt es,
sich als attraktive Arbeitgeber mit Kar-
rierechancen in der Region zu präsen-
tieren, um die jungen Fachkräfte von
morgen aus der Region auch in der
Region zu behalten“, rief Maierthaler
auf. Die Lehrer nehmen dabei eine
wichtige Vermittlerrolle ein.
AKSW-Geschäftsführerin und Sparkas-
sen-Ausbildungsleiterin Kerstin Sorge
stellte in der Mitgliederversammlung
auf Basis der konkreten Anregungen
in den Workshops ein Qualifikations-
programm für Lehrer vor. Es umfasst
verschiedene Bausteine wie Be-
triebsbesichtigungen, die bereits vom
AKSW organisiert werden, Seminare
und Fachvorträge zur Unterstützung
der Schüler in der Berufsorientierung,
eine Praxisphase in einem regionalen
Unternehmen sowie eine geführte
Lehrertour über die Ausbildungsmes-
se IHK jobfit!. Ziel des Qualifikations-
programms ist es, den persönlichen
Kontakt und Informationsaustausch
der Lehrer mit den Verantwortlichen
in den Unternehmen aus der Regi-
on weiter zu stärken und zusätzliche
Kompetenzen in der Berufsorientie-
rung zu vermitteln.
Die Mitglieder des Arbeitskreises
SCHULEWIRTSCHAFT
erhielten
darüber hinaus Anregungen, wie Leh-
rer und Unternehmen gemeinsam
P-Seminare entwickeln und durch-
führen können. Außerdem wurde mit
dem „Forscherinnencamp“ ein neues
Angebot vorgestellt, Mädchen in der
Region für technische Berufe zu be-
geistern.
la/red
Geschäftsführerin Kerstin Sorge, Kathrin Hörmann-Lösch, stv. Vorsitzende auf Schulseite, Alfons
Maierthaler, Vorstand auf Wirtschaftsseite, und Wolfgang Forstner, Vorstand auf Schulseite (v.l.).
IHK-Akademie
informiert zur
beruflichen
Weiterbildung
Am 5. Mai um 17 Uhr informiert die IHK-Akademie zu den Bausteinen
der
Fachkraft Rechnungswesen/Personalwesen
– der idealen
Weiterbildung für Quereinsteiger und erfahrene Sachbearbeiter und
um 18 Uhr zum
Gepr. Bilanzbuchhalter/-in IHK
– dem Spezia-
listen für die verantwortungsvollen Aufgaben der Funktion des betrieb-
lichen Finanz- und Rechnungswesens.
Der unverbindliche Informations- und Beratungsabend ist in der IHK-
Akademie in Rosenheim, Hechtseestr. 16, weitere Auskünfte erteilt
Cornelia Gruber, Telefon: 08031/ 2308-400 oder cornelia.gruber@
muenchen.ihk
Das komplette Weiterbildungsangebot sowie viele aktuelle Infos sind
unter:
zu finden.
AZUBI
LEHRE UND BILDUNGSENGAGEMENT
IN STADT UND LANDKREIS
Auch Sie sind auf der Suche
nach kompetenten Fachkräften
von morgen? Bewerben Sie
sich, Ihr Unternehmen und
Ihre Firmenphilosophie im
pressewoche
-Magazin:
Kontakt: Tel.: 08031/23386.29 •
1,2,3,4,5,6,7 9,10,11,12,13,14
Powered by FlippingBook