Ausg. 329 - page 11

termine, termine
Das Kulturmagazin
24. April 2015 -
fuROrum S. 11
Attl
Trio Travels
Brauhaus
2.5., 20 Uhr
Mit einem beson-
deren
musika-
lischen Schmankerl
wartet die Reihe
„Kultur im Brau-
haus“ auf. Gesang,
Vibraphon und Gi-
tarre: in dieser au-
ßergewöhnlichen
Besetzung präsen-
tiert sich die brand-
neue, international
besetzte Formation
um Jazzsängerin Veronika Zunhammer, den italienischen Vibraphonisten Marco Pacassoni und den
Jazzgitarristen Michael Vochezer. Lyrisch verträumt, rhythmisch verwoben, groovend mitreißend: Der
Klang von Vibraphon und Gitarre ist wie für einander geschaffen und legt einen wunderbaren Teppich
für die ausdrucksstarke Stimme von Veronika Zunhammer. Karten können ab sofort telefonisch unter
der Telefonnummer 08071/102-200 oder per E-Mail (
reserviert werden.
Bad Aibling
Tanz in den Mai
Innenstadt
1.5., 20.30 Uhr
Die ´NACHT DER MUSIK´ rockt Bad Aiblings Lokale.
Sieben Bands werden Nachtschwärmer und Musikfans
gleichermaßen durch die Innenstadt flanieren lassen. Der
Erfolg des Events liegt auch am breiten Musikangebot,
das sich auch dieses Frühjahr wieder sehen lassen kann.
Zum ersten Mal öffnet das Neue Rathaus Ihre Pforten
für eine Live Band. ´Uncle Beat´ werden hier einen sat-
ten Groove ins Foyer bringen, der niemanden still stehen
lässt. Natürlich wird für Speis und Trank gesorgt sein. Die
beliebten ´Chilly Fingers´ werden im Cafe Arnold auftre-
ten, Lufthansa-Pilot ´Max Kern´ das Cafe Rott charmant
mit Songperlen unterhalten, ´Baeck in Town´ werden
mit Hits das Cafe Lotte zum brodeln bringen, das ´Less
Affair Quartett` in Lindners Waage eine Party abfeiern,
Salzburgs Kult-Gitarrist ´Stootsie´ im Kaffee Anders auf-
spielen und ´Jamenco´ das Mamajuana in heiße Salsa-
Rhythmen tauchen. Der Eintritt kostet wie immer einmalig 9 Euro für alle Lokale und Bands. Also nix
wie hin! Karten sind nur an den Eingängen der teilnehmenden Lokale erhältlich.
Neubeuern
Dreiviertelblut
Auer´s LieveBühne
24.4., 20 Uhr
Gerd Baumann und Sebastian
Horn, zwei folklorefreie schwar-
ze Vögel, entdeckten ihre ge-
meinsame tiefe Verbundenheit
zur bayrischen Seele, weit weg
von Trachtentum, Stierna-
ckigkeit und dem “Dahoam is
dahoam” – Gefühl, erstmals
durch die Zusammenarbeit
bei der Filmmusik zum Nieder-
bayern-Krimi „Sau Nr. 4.“ Die
Kombination aus bayrischer Düsternis und musikalischer Melancholie passte. Zwanglos entstanden
über die Monate viele Lieder, die drängten, veröffentlicht zu werden. Dann kam wieder Max Färber-
böck ins Spiel. Sein Krimi “Paradies 505“ bedurfte erneut Musik und Songs. Jetzt entstanden “amoi”
und “Paradies”. Wieder Sterbelieder, wieder wohlige Finsternis. Und auf einmal war den beiden klar:
Jetzt ist der Termin für die Platte und für einen Namen gekommen – „Dreiviertelblut“ war geboren.
Seit Oktober 2013 verkaufte sich die Platte über zweitausend Mal, die Reaktion der Hörer war und ist
ungebrochen positiv. Kartenvorverkauf unter
und an der Abendkasse.
Rosenheim
Susi Weiss und Constanze Baruschke
Le Pirate
10.05., 20.30 Uhr
„Susi‘s 30igstes Bühnenjubiläum“ - wir gratulieren! In ihrem dritten gemeinsamen Programm wid-
men sich Susi Weiss und Constanze Baruschke einer der großen deutschen Diven. Hildegard Knef.
Wie schon im Programm um Edith Piaf, geht es auch hier wieder nicht darum, Tote auferstehen
zu lassen sondern sich einer „Ikone“ anzunähern. Einer Frau die ein sehr bewegtes Leben geführt
hat, mit vielen Höhen und Tiefen. Sängerin, Schauspielerin, Zeichnerin, erfolgreiche Autorin. Ihre bis
heute berühmten Chansons, wie beispielsweise „Für mich soll‘s rote Rosen regnen“ oder „Eins und
Eins, das macht zwei“, die sie oftmals
auch selbst textete, kommen so leicht-
füßig daher, dass man – ohne das Gan-
ze zu betrachten – vermuten könnte es
handle sich um leichte Muse. Das tut
es auch, aber verknüpft mit dem Leben
dahinter, erstaunt dieser fast immer iro-
nische, lachende Ton in ihrer Stimme,
die tief, warm und brüchig ist. Eine
Annäherung an eine besondere Künst-
lerin. Mehr Infos unter
.
rosenheim.de.
Wasserburg
6. Wasserburger Lauf
Altstadt
3.5.
Beim 6. Wasserburger Lauf kommen
aufgrund der schönen Strecke rund
um die Wasserburger Altstadt nicht
nur Walker und Läufer auf ihre Kosten,
auch für die Besucher gibt es ein un-
terhaltsames Rahmenprogramm. Ne-
ben der Trommelgruppe Via Jante, die
die Teilnehmer unterwegs an wech-
selnden Standorten mit heißen Sam-
ba-Rhythmen anfeuern, spielt das Trio „In oana Dur“ an der Laufstrecke zünftig auf. Am Marienplatz
selbst unterhält neu die Achental Swing Band mit den schwungvollen Hits aus den Roaring Twenties
die Zuschauer. Außerdem können Große und Kleine bei der Tombola wertvolle Preise gewinnen. Für
die Kinder steht auch noch Kinderschminken, Basteln und Torwandschießen auf dem Programm. Das
Startgeld kommt vollständig dem Wasserburger Mehrgenerationenhaus MGH zugute, zu dessen
Erhalt der Lauf jährlich veranstaltet wird. Bis zum 29.4. steht den Teilnehmern unter
-
gerlauf.de die Onlineanmeldung offen. Kurzentschlossene können sich aber am 3. Mai auch vor Ort
noch anmelden. Weitere Informationen und Anmeldung unter
oder beim
Träger des MGH, dem Kinderschutzbund Rosenheim unter Telefon 08031/12929.
– Anzeige –
– Anzeige –
– Anzeige –
S t e i n h a r t 1 2 , 8 3 5 3 9 P f a f f i n g , Te l e f o n + 4 9 - ( 0 ) 8 0 3 9 - 9 0 9 9 9 9 4
i n f o @ k a e s w e b e r - r e i s e n . d e ,
w w w . k a e s w e b e r - r e i s e n . d e
10.05. Muttertag: Achenseebahn u. Gramai Alm
23.05. Bierwelt Kuchlbauer – Kloster Weltenburg- Donaudurchbruch
06.06. Landesgartenschau Bad Ischl
28.06. Almrosenfest Unterhofalm
04.07. St. Johann in Tirol – Grandner Schupf
25.07. Wolfgangsee mit Schifffahrt
08.08. Gmundner Lichterfest
15.08. Großglockner
03.10. Bozen
03.10. Meran
03.10. Gärten Schloss Trauttmansdorff
Tagesfahrten 2015
Reisen 2015
S t i n h a r t 1 2 , 8 3 5 3 9 P f a f f i n g , Te l e f o n + 4 9 - ( 0 ) 8 0 3 9 - 9 0 9 9 9 9 4
o n + 4 9 - ( 0 ) 8 0 3 9 - 9 0 9 9 9 9 4
Steinhart 12 • 83539 Pfaffing
Tel: 08039 / 9099994 •
11.07.-13.07.
Seefestspiele Mörbisch
06.09.-13.09. Insel Elba
24.09.–27.09. Steiermark
07.10.-11.10. Rom
07.11.-08.11. Südtirol - Törgellen
Kunsthistorische Reisen 2015
13.05.-17.05.
Lothringen
26.06.
Tagesausflug Salzkammergut - Attersee
14.07.-19.07. Slowakei – junges unbekanntes Europa
16.09.-19.09. Proseccoheimat: Belluno, Feltre und Valdobbiabene
20.11.-23.11. Leipzig
1...,2,3,4,5,6,7,8,9,10 12,13,14
Powered by FlippingBook